Allgemein

Die BOKU Blaskapelle (BBK) besteht in ihrer heutigen Form seit Herbst 2010. Aus einigen Studierenden und Lehrenden der Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien, die auch davor schon gemeinsam musizierten, entstand ein Verein mit mittlerweile über 100 Mitgliedern. Mit grosser Begeisterung umrahmen wir Feste an der Uni und darüber hinaus. Unsere MusikantInnen kommen aus allen Bundesländern Österreichs, aus Südtirol und aus Deutschland. Ebenso bunt, wie die BOKU-Musi selbst, ist auch unser Programm: Fixpunkte im BBK-Eventkalender sind das jährliche Konzert, die Mitwirkung am BOKU-Ball, sowie die Umrahmung von Maibaumaufstellen und Oktoberfest an der BOKU. Aber auch über die Grenzen Wiens hinaus kann man uns das ganze Jahr hindurch auf verschiedenen Veranstaltungen, wie Marschwertungen, Konzertwertungen und Zeltfesten treffen.

Auf bald, Eure BOKU-Musi!

Referenzen

Blick ins Land, Dezember 2012: „BOKU-Musiker spielen auf“

Konzertwertungsspiel, 24. März 2012: „Ausgezeichneter Erfolg

Marschmusikbewertung, 2. Oktober 2011: „Ausgezeichneter Erfolg

Wiener Blasmusik Verband: „Ein neuer Stern am Wiener Blasmusik-Himmel

Waldverband aktuell: „BOKU macht die Musik